Rieder Bauschutt-Recycling – gut für die Umwelt

Da bei unseren Abbrucharbeiten regelmäßig große Mengen Bauschutt anfallen, ist es unser täglich Brot, dieses Material auch fachgerecht zu entsorgen – dabei legen wir großen Wert auf Nachhaltigkeit. 

Gerne lösen wir Ihre Entsorgungsprobleme

Bauschutt kann zu einem großen Teil wieder verwendet werden – auf diese Weise sichern wir dauerhaft Rohstoffe. Neben Estrich lassen sich auch wunderbar Beton, Ziegel, Kalkstein, Fliesen, Mörtel, Putz und vieles mehr problemlos wiederverwerten.

Der Bauschutt wird zu aller erst gereinigt und in speziellen Anlagen sortiert. Anschließend wird das Material zerkleinert und findet dann in verschiedenen Bereichen Anwendung. So kann daraus z. B. Porenbeton hergestellt werden oder der recycelte „Schotter“ dient als Werkstoff für Straßen, Baugrundverbesserungen, Leitungskanäle und vieles mehr.

Wenn Sie Bauschutt entsorgen möchten und Ihnen die Umwelt dabei wichtig ist, dann sind wir genau der richtige Ansprechpartner!